Anmeldung für Schulen

Am 07. und 08. Oktober 2020 starten die 2. JobDatingDays in der KGS GRONAU.

Die Besonderheit der JobDatingDays ist der hohe Erlebnisfaktor (praktisches Erleben von Ausbildungsberufen,
Bühnenprogramm mit Impulsen, Workshops, eine Fun-Area, Foodtruck u.v.m.).

Die Messe hat sich zum Ziel gesetzt, Schüler*innen und Betriebe im realen Leben zu vernetzen und
so ein wertvoller Baustein in der Berufsorientierung junger Menschen zu werden.

Speziell für Schülerfirmen bieten wir zudem kostenfreie Messestände an,
um das eigene Projekte bekannter zu machen und andere Schüler*innen zu inspirieren.

Damit die Messe für Teilnehmer und Aussteller ein optimales Erlebnis wird,
bitten wir Schulen um Voranmeldung, um die Auslastung der Messe steuern zu können und lange Wartezeiten zu verhindern.

Zusätzlich planen wir für alle Schulen im Landkreis Hildesheim
gemeinsam mit dem Landkreis den Schülertransport aus den Heimartorten der Schule
hin zum Veranstaltungsort (KGS Gronau) und zurück.

Für die Schulen und Schüler*innen entstehen keine zusätzlichen Kosten
(außer ggf. Verpflegung vor Ort für die Schüler*innen, wobei eigenes Essen und Getränke
natürlich mitgebracht werden dürfen).


[ hier gibt es die Messe in bewegten Bildern (2:22 min)]
Teilnehmerdaten










Wir versuchen immer den ersten Wunschtermin zu realisieren, dabei gilt die Eingangsreihenfolge der Anmeldungen. Schulen aus Gronau und der nahen Umgebung bitten wir, den Termin 10:30 bis 13:00 Uhr für Schüler*innen mit längerer Anreisezeit freizuhalten. Falls Ihre Schule Nachmittagsunterricht anbietet, prüfen Sie bitte auch, ob Sie die Messe auch am Mittwoch Nachmittag besuchen könnten. Falls Sie als Schule außerhalb Gronaus die Anreise selbst organisieren, geben Sie uns bitte einen kurzen Hinweis rechts oben im Hinweisfeld.



* Schülerfirmen, -projekte und -bands können nachgemeldet werden unter messe@jobdatingdays.de, Vergabe von Plätzen nach Verfügbarkeit